In den Zeiten von Corona wollen wir die Versorgung unserer alten und kranken Mitbürger gewährleisten. Hierzu ruft die Bundesministerin Dr. Franziska Giffey auch explizit auf. (Hier lesen Sie mehr hierzu…)

Derzeit nur in München:

Egal, ob sich jemand in Quarantäne befindet oder er zur Risikogruppe gehört, wir erledigen die Einkäufe für diese Mitbürgerinnen und Mitbürger. Natürlich tun wir dies unter Einhaltung der notwendigen Schutzmaßnahmen.

Wir kaufen für Sie ein oder machen sonstige Besorgungen

Wir nehmen schnell und unbürokratisch Ihre Einkaufswünsche von Montag bis Freitag zwischen 09.00 -11.00 Uhr und 15.00-17.00 Uhr entgegen.

Rufen Sie an unter

089 2 00 06 98 00*

Zeitnah werden die Einkäufe dann erledigt und den Bestellern vor die Haustüre gestellt. Die Abrechnung der Einkäufe erfolgt entweder direkt oder zu einem einem späteren Zeitpunkt per Überweisung.

Übrigens ist dieses trotz Ausgangsbeschränkungen durchaus erlaubt und auch erwünscht! (Lesen Sie hier mehr hierzu.)

Wer steckt dahinter?

Die Coronahilfe wurde umgesetzt und initiiert von Mitgliedern des Rotary Club München-Lehel in Zusammenarbeit mit anderen Münchner Rotary Clubs. Derzeit können wir unser Angebot leider nur in München anbieten.

Mehr zu Rotary …


* Der Telefonservice und die Verbindungskosten zu unseren Mitgliedern werden uns kostenlos zur Verfügung gestellt durch die fonial GmbH aus Köln.
Wir bedanken uns hierfür recht herzlich!

fonial logo


Der Server für diese Website wird uns fast kostenlos zur Verfügung gestellt
von der Firma Hetzner. Wir bedanken uns hierfür recht herzlich!