Coronamasken unterstützen die Barmherzigen Schwestern in Straßburg

Rotary Admin/ Mai 6, 2020/ Allgemein

Dank der Einnahmen durch den Verkauf der Rotary Coronamasken konnten nun die ersten 350 Masken an die “Schwestern der Nächstenliebe” überreicht werden.

Zum Hintergrund:
Gespendet wurden die Masken an das Congrégation des Sœurs de la Charité. Hierbei handelt es sich um ein Krankenhaus der Sœurs de la Charité – der Barmherzigen Schwestern in Straßburg (Frankreich).

Die Region Strassbourg (F) ist besonders stark vom Coronavirus getroffen und in unmittelbarer Nähe zur Deutschen Grenze. Die Schwestern kümmern sich in einer fast übermenschlichen Art und Weise um ihre Mitmenschen. Hierbei erleben Sie zurzeit Krankheit, Leid und Tod in solch einer Nähe, wie man sie nur selten erlebt hat.

Wir vom Rotary Club München-Lehel haben von diesem so speziellen Fall erfahren und uns kurzfristig entschlossen dieses Kloster und Krankenhaus mit unseren Masken zu unterstützen. Möglich gemacht haben dies die Käufer der Rotary Coronamasken, die mit jedem Kauf etwa zwei weitere Masken finanziert haben!

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz herzlich für die Unterstützung unseres Projektes bedanken!

Heute am 5. Mai erhielten wir nun einen Dankesbrief, den wir mit Ihnen teilen möchten:


Dear Rotary Club’s Président, Dear members,

I’m writing to you in English because, unfortunately, I don’t speak German, sorry !

With Sister Blandine and all our Congregation’s sisters and employees, we want to thank you for the big package with all the masks received yesterday.

What a surprise ! Which big gift !

It is very kind of you, very kind of sisters from Munich, we are very touched and it will help us !

Since yesterday, we are sending them to our sisters to share, it is very important for their health and, as us, knowing it is a gift from Munich, is most important and comforting. And because you are very generous we could offer one or two to the employees, it is also important because it is not easy to buy or find masks.

Yesterday, I took a photo with Sister Marguerite and she read and translated your letter. What a nice project, congratulations !!!

Danke - Merci von den Barmherzigen Schwestern

Thank you so much !! If we can to something, tell it to me.

Take care of you.
With you in prayer

Fanny for Sister Blandine

Fanny DOUHAIRE
Chargée de projets

Congrégation des Sœurs de la Charité
15 rue de la Toussaint – 67000 STRASBOURG